Die Strände von Rhodos bieten für jeden etwas und es gibt sowohl Kies- und Sandstrände und Kiesstrände als auch zahlreiche Paradiesstrände mit pulverigem Sand und kristallklarem Wasser.

Die Insel bietet eine große Auswahl an Stränden mit verschiedenen Gebäuden wie Hotels, Tavernen, Bars und Wassersportzentren. Alle Rhodos-Strände haben kristallklares Wasser und sind einzigartig in ihrer natürlichen Schönheit. Zu den besten Stränden von Rhodos gehören Elli, die Bucht von Saint Paul’s, Ladiko, Kallithea und andere. Die südlichste Küste von Rhodos, Prassonisi, ist ideal zum Windsurfen und Kitesurfen.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit den besten Stränden der Insel Rhodos. Sie reisen nach Rhodos? Hier ist der ultimative Insider-Guide zu den besten Stränden auf Rhodos, den man nicht verpassen sollte.

1. Elli Strand

Elli Strand

Der beliebteste Strand der Stadt Rhodos führt vom Kap bis zum Hafen Mandraki in östliche Richtung. Auf Elli ist immer viel los und es gibt viele Sonnenliegen. Der Strand selbst ist eine Mischung aus Kies und Sand. Im Gegensatz zu Windy ist es hier meistens windstill.

Es gibt auch keinen Mangel an anderen Touristen und wenn Sie durstig oder hungrig werden, gibt es ein Casino mit Poolbereich und Restaurants.Außerdem gehen Verkäufer herum und bieten erfrischende Getränke und Obst an.

2. Ixia Strand

Ixia_Strand

Ixia ist einer der bedeutendsten Badeorte der Insel und beherbergt viele erstklassige Strandhotels. Die schmale Küste ist mit vielen Strandmöbeln gesäumt, bietet eine Fülle an Wassersportmöglichkeiten und ist mit weichem Sand bedeckt.

Die windgepeitschten Gewässer sind bei Windsurfern am beliebtesten. Sie werden sicherlich erkennen, warum Ixia, als Gewinner der blauen Flagge, eine der beliebtesten Küsten von Rhodos ist.

3. Triada Strand

Triada Strand
Bildquelle ein visitcyprus

Die Sträde Triada und Ixia würden wie eine durchgehende Linie aussehen, wenn die himmelhohen Luxushotels und Resorts von Triada nicht zu sehen wären. Der Strand ist gemütlich, um es einfach auszudrücken. Touristen legen sich an dieses schmale Ufer, um die

Sonne zu genießen. Sichern Sie sich einen idealen Ort, um die Vorteile zu genießen und sichern Sie sich früh am Morgen einen Platz in einem der schattigen Strandkörbe. Abends leuchtet die Stadt auf und die Tavernen locken mit ihren saftigen Gerüchen und lokalen Speisen hungrige Gäste an.

4. Ladiko Strand

Ladiko Strand

Ladiko ist ein kleiner Strand an einer wunderschönen Bucht, 20 km südlich von Rhodos-Stadt und 2 km vom Dorf Faliraki entfernt. Der Strand Ladiko verfügt über eine winzige, malerische Bucht, die Besuchern schöne Momente unter der warmen Sonne bietet. Der Rhodos-Strand verfügt über feinen, sauberen Sand und einige kleine Felsen.

Außerdem gibt es viele Strandangebote wie Sonnenschirme, Sonnenliegen, Süßwasserduschen und köstliche traditionelle Tavernen. Der Strand von Ladiko ist im Sommer besonders voll. Diese Bucht bietet normalerweise ein wunderschönes Bild. Kleine Boote fahren in Ufernähe. Außerdem umgibt die üppige grüne Vegetation den Strand und schafft eine schöne Landschaft.

5. Tsambika Strand

Tsambika Strand

Von allen Rhodos-Stränden ist der Strand von Tsambika mein absoluter Favorit. In den letzten Jahren haben mehr Touristen dieses Juwel entdeckt, aber es ist immer noch ein abgelegener Strand. Große Hotels umgeben die meisten anderen Strände auf Rhodos, nicht jedoch Tsambika.

Stattdessen erwartet Sie ein wildes Gebiet mit feinem goldenen Sand und flachem Wasser. Tsambika ist somit ideal für Familien und die Wassertemperatur ist wärmer als an anderen Stränden von Rhodos.Diejenigen, die sich beim Sonnenbaden unruhig fühlen, können Paddelboote und Jet-Skis mieten.

Abgesehen davon können Sie auch zum alten Kloster spazieren, das einen spektakulären Blick auf den Tsambika-Strand und das Meer bietet. Wenn Sie durstig oder hungrig werden, gibt es ein Restaurant und einen kleinen Laden mit Getränken und Snacks.

Die Wunderschönen Sandstrände In Kroatien

6. Afandou Strand

Afandou Strand

Der extrem lange und große Strand von Afandou liegt 19 km südlich der Stadt Rhodos. Das Dorf liegt rund um die natürliche Bucht. Der Strand besteht aus Sand und Kieselsteinen und bietet viele Mietmöglichkeiten. Während der Hochsaison ist es relativ voll und es gibt sehr viele

Windsurfer. Das tiefe, klare, sprudelnde Wasser ist ideal zum Schwimmen und bleibt auch unter der heißen Sonne recht frisch. In der Nähe des Strandes befinden sich einige schöne Tavernen. Im Dorf finden Sie noch mehr Tavernen und Unterkünfte aller Art.

7. Faliraki Strand

Faliraki Strand

Faliraki Beach ist die touristische Insel auf Rhodos. Der Strand ist mit All-Inclusive-Resorts, Luxusvillen, Wasserparks und Restaurants gesäumt. Besucher sollten bedenken, dass Faliraki eine dichotome Atmosphäre bietet. Nachts ist das pulsierende Nachtleben der Gegend ein beliebter Treffpunkt für Studenten und Rucksacktouristen, die hier Urlaub machen möchten.

Für Partygänger gibt es sowohl eine Bar-Meile als auch eine Club-Meile! Im Gegensatz dazu wandern Familien tagsüber am Ufer entlang und nutzen die familienfreundlichen Inhalte, die Faliraki zu bieten hat. Anders als die begrenzten Möglichkeiten von Kolymbia (siehe unten) ist das Ufer von Faliraki mit einer Fülle von Restaurants, Geschäften und bunten Sonnenschirmen mit Liegestühlen gesäumt.

Zu den beliebten Wassersportarten auf dieser Insel zählen Windsurfen und Wasserski. Es gibt jedoch auch Möglichkeiten zum Paragliding und Bungee-Jumping für Adrenalinjunkies. Das südliche Ende des Strandes bietet weichere Sandstrände und mehr Strandstühle.

Da es hier nichts Ruhiges gibt, sollten diejenigen, die einen etwas weniger besuchten Küstenstreifen suchen, zu den beiden kleineren Buchten am äußersten Südende wandern. Wenn Ihnen aus irgendwelchen absurden Gründen langweilig wird, können Sie sich die Schlangen auf der örtlichen Schlangenfarm ansehen, an einem Strandfußballspiel teilnehmen oder mit den Go-Karts fahren.

8. Kolymbia Strand

Kolymbia Strand

Der Strand von Kolymbia ist ein ruhiger Ferienort, einer der schönsten der Insel. Es ist eine kleine natürliche Bucht an der Ostküste der Insel, etwa 26 km südlich von Rhodos-Stadt. Dies ist einer der vielen organisierten Kieselstrände von Rhodos mit Sonnenschirmen, Sonnenterrassen und einer großen Auswahl an Wassersportarten. Das kristallklare Wasser kombiniert mit dem grünen Hintergrund ist ein großer Anziehungspunkt für die Besucher und ein großartiges Motiv für Fotos.

Der beste Weg, um die Siedlung zu betreten, ist die Efkalipto-Straße, eine sehr eindrucksvolle Straße mit Eukalyptus. Heute ist dies ein beliebter Ort für viele Familien, welcher einfach über die Seven Sources zu erreichen ist, welches ein verträumter Ort in 6 km Entfernung ist.

Obwohl der Strand in den letzten Jahren eine rasante touristische Entwicklung aufweist, bleibt er ein ruhiger und ruhiger Strand ohne die Menschenmenge an anderen bekannten Stränden in Rhodos. Wenn Sie nur 6 km nördlich in die Siedlung fahren, können Sie das Kloster Paramithia besuchen.

9. Ialyssos Strand

Ialyssos Strand

In der Bucht der Stadt, die zu den beliebtesten Stränden der Insel zählt und mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde, gibt es eine Reihe von Resorts, mit weichem Sand und unruhigem Wasser, welches ideal zum Windsurfen ist. Tatsächlich finden in der Region mehrere Windsurf-Wettbewerbe statt.

Als eine der begehrtesten touristischen Küsten können Sie sich darauf verlassen, dass die gastronomischen Einrichtungen internationale Speisen bieten. Außerdem gibt es eine Reihe von Nachtclubs, um die Touristen bis spät in die Nacht zu unterhalten.

10. Anthony Quinn Bucht Strand

Anthony Quinn Bucht Strand

So genannt, weil der mexikanisch-amerikanische Schauspieler Anthony Quinn sie gekauft hatte, als er „Die Kanonen von Navarone“ auf Rhodos drehte, ist diese Bucht in der Nähe von Faliraki an der Ostküste Herzen für ihr schimmerndes smaragdgrünes Wasser bekannt.

Die Bucht liegt am Ende einer felsigen Bucht mit langen Landteilen, die die Meeresströmungen abhalten. Die Klarheit des Wassers sorgt für wirklich unfassbare Fotos und unten am Strand gibt es ein kleines Archipel von Felsen, auf dem Sie klettern und ein Sonnenbad nehmen können, bevor Sie zum Wasser zurückkehren.

Diese Felsen können für jüngere Kinder ein gewisses Risiko darstellen. Familien mögen Tsambika oder St. Pauls bevorzugen, aber Paare und Jugendliche werden hier im Himmel sein.

11. Agathi Strand

Agathi Strand

Der Agathi-Strand liegt an der Ostküste von Rhodos, nur wenige Gehminuten vom Dorf Haraki entfernt. Nach einer Fahrt auf einer staubigen, kurvenreichen Straße sehen Sie einen malerischen Strand vor einem bergigen Hintergrund.

Agathi Strand ist einer der besten Strände auf Rhodos. Der Strand hat einen weichen goldenen Sand und kristallklares Wasser, der ideal zum Schwimmen, Sonnenbaden und Entspannen ist. Der Strand von Agathi verfügt über weichen Sand und flaches Wasser und ist daher ideal für Familien mit Kindern.

12. Vlicha Strand

Vlicha Strand

Der malerische Strand von Vlicha liegt 47 km von der Stadt Rhodos entfernt. An jedem Tag kann man Gruppen von Kindern sehen, die völlig in Sandspielen versunken sind, während die älteren Leute am Strand eine tolle Zeit verbringen. Vlicha ist ein bezaubernder kleiner Strand. An diesem herrlichen Strand gibt es keine Liegestühle. Das Meer ist hier sehr tief. Das Beste an diesem Strand ist, dass er nie zu voll ist. Der Strand von Vlicha wird von den Einwohnern des

benachbarten Lindos bevorzugt, die etwas abseits von den geschäftigen Menschenmassen des Resorts sein werden. Im Zentrum des Dorfes befinden sich einige der berühmtesten Hotels der Welt. Wenn Sie Ruhe und Abgeschiedenheit bevorzugen, können Sie sich auf die äußerste rechte Seite des Strandes wagen.

13. Lardos Strand

Lardos Strand

Der Strand von Lardos ist der Stolz der Einheimischen, denn er war einer der ersten Gewinner der Europäischen Blauen Flagge der Insel. Seine unberührte Küste ist mit allen modernen Einrichtungen ausgestattet, wobei der natürliche Charme und die Pracht der Gegend erhalten bleiben. In der Bucht von Lardos gelegen, befindet sich der Strand mit weißem, warmem Sand in ruhiger Entfernung von der Stadt Lardos.

14. Plimmiri Strand

Plimmiri_Strand
Bildquelle ein Plimmiri

In Plimmiri Beach gibt es eine einsame Taverne und einen etwas rauhen Sandstrand. Trotzdem unterscheidet er sich durch sein einzigartiges Erscheinungsbild von den restlichen Stränden von Rhodos. Darüber hinaus sorgt das fast unheimlich einsame Ambiente für eine erfrischende und ruhige Abwechslung.

15. Kalithea Strand

Kalithea Strand

Hier können Touristen wählen, ob sie in einem der großen Hotels an der Küste bleiben möchten, oder ob sie zu den Außenbezirken der Stadt gehen wollen, wo es Zimmer und Apartments gibt, die gemietet werden können. Obwohl die Zimmer und Apartments weiter vom Wasser entfernt sind, sind sie weniger besucht und ruhiger.

Wenn Sie nicht über Nacht bleiben, sind die Strände von Faliraki und dem nahe gelegenen Kalithea (15 km von Rhodos-Stadt, nördlich von Faliraki Beach) großartige Tagesausflugsmöglichkeiten aus Rhodos-Stadt. Zahlreiche Restaurants bieten griechische und internationale Gerichte. Ein weiterer guter Grund, um den Strand von Kalithea zu besuchen, ist der spektakuläre römische Spa-Komplex von Kalithea Springs.

Seit der Eröffnung im Jahr 1929 ist das Kalithea Springs ein luxuriöses Refugium, in dem Sie das Thermalwasser aus den natürlichen Quellen der Region genießen, in der Lagune schwimmen und sich sonnen können, einen Cocktail unter einem Sonnenschirm genießen oder die historische Fotoausstellung besichtigen können.

16. Stegna Strand

Stegna Strand

Der lange Sandstrand mit herrlichem Blick über die Bucht, der Strand von Stegna, ist nur 29 km von der Hauptstadt entfernt und ein sehr angenehmer und nicht überfüllter Strand für Sie und Ihre Familie. Der Strand und die Felsen sind ideal zum Angeln und Schnorcheln.

17. Die Apostel Paulus Bucht

Apostel Paulus Bucht

Die Apostel Paulus Bucht ist eine sehr malerische Bucht in der Nähe der Stadt Lindos. Es wird behauptet, dass Paulus im Jahr 51 n. Chr. hier gelandet war, um den Rhodiern das Christentum zu predigen. Dort wurde eine kleine Kirche mit seinem Namen gebaut.

Es gibt zwei Strände in der Bucht. Der große Strand am südlichen Ende ist mit goldenem Sand versehen. Der kleinere Strand am nördlichen Ende der Bucht ist eine Mischung aus Sand und Kies. Zu der Ausstattung an beiden Stränden gehören Sonnenliegen, Sonnenschirme, Toiletten und ein Café.

Die Strände in St. Pauls Bay sind relativ wenig besucht und sehr entspannt.Die Bucht ist ein großartiger Ort zum Schnorcheln und Tauchen.

18. Gennadi Strand

Gennadi Strand

Gennadi ist der letzte organisierte Strand im Süden der Insel. Er liegt 63 km südlich von Rhodos-Stadt und 12 km südlich von Lindos. Dies ist ein Ort, umgeben von einer wunderschönen Landschaft und Stränden. Er ist gut organisiert mit Sonnenschirmen und Sonnenterrassen, kleinen Bars, vielen Wassersportarten und Tavernen, die die coolsten Getränke und die leckersten Meeresfrüchte oder etwas anderes anbieten.

Die Einheimischen neigen dazu, diesen Strand zu besuchen, da er nicht so stark besucht ist wie die anderen Strände der Insel. Eigentlich ist dieser Ort die beste Wahl, wenn Sie nach einer reinen und ruhigen Art von Resort suchen. Nur wenige Kilometer nördlich befindet sich das Dorf Gennadi und die Straße in Richtung Süden führt zum Strand Prassonisi, der als Surferparadies bekannt ist.

19. Vagies Strand

Vagies Strand

Die kleine und malerische Bucht von Vagies ist vor allem unter dem Namen Anthony Quinn bekannt, dem Protagonisten des berühmten Films „Guns of Navarone“. Es ist einer der schönsten Strände der Insel Rhodos, 3 km vom Strand von Paradisi entfernt.

Der Strand ist umgeben von wunderschönen Felsen und kristallklarem Wasser, das unter der Sonne schimmert. In der Nähe des Strandes gibt es eine Anlegestelle für kleine Handwerksbetriebe sowie eine kleine Taverne mit frischem Fisch und leckeren Vorspeisen. Der Ort ist wegen der extremen Schönheit der Unterwasserwelt und der Sauberkeit des Meeres ein idealer Ort zum Tauchen.

20. FKK-Strand von Faliraki

FKK-Strand von Faliraki

Er ist einer der wenigen organisierten FKK-Strände der Insel mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen. Er liegt südlich der Stadt Faliraki und ist ein sehr beliebter kleiner Strand. Er besteht hauptsächlich aus Sand und leichtem Kiesel mit sandigen und felsigen Ausläufern in der Bucht. Er ist perfekt für diejenigen, die ihren Urlaub in der Natur verbringen möchten.

Rhodos Strände