Mystische ReisenUrlaub, Reisen, Sehenswürdigkeiten, Ferien
  • Menu
  • Menu

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Die Haupteinkaufszonen befinden sich im Stadtzentrum von Pest.

Eine von ihnen ist die Váci Straße. Vom Vörösmarty-Platz, der als Fußgängerzone konzipiert ist, bis zur Vámház körút (Zentrale Markthalle).

In diesem Stadtteil von Budapest können Sie authentische Souvenirs finden, die Sie mit nach Hause nehmen und Ihren Freunden schenken können.

Schenken Sie ihren Liebsten die beste Souvenirs aus Budapest:

1.Pálinka

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Pálinka, oder regionale Varianten davon, sind in ganz Mittel- und Osteuropa beliebt – aber die wirklich guten Produkte davon kann man nur in Ungarn kaufen.

Es handelt sich um einen Obstschnaps, der meist mit Äpfeln, Birnen, Aprikosen und Kirschen aromatisiert wird.

Aber lassen Sie sich nicht täuschen, dass das Vorhandensein fruchtiger Aromen bedeutet, dass es sich um einen milden Trinkalkohol handelt!

Wenn Sie also ein Kenner von Schnäpsen sind, dann ist dies der richtige für Sie – außerdem können Sie ihn für Ihre Freunde kaufen und ihre überraschten Reaktionen darauf genießen!

2. Ungarischer Paprika

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Nach Ihrer ersten Degustation des berühmten ungarischen Gerichts “Paprikas Csirke” (Hühnchen mit Paprika) werden Sie sicher darauf brennen, dieses herrliche Gewürz in Ihre Hände zu bekommen.

Die ungarische Küche ist berühmt für ihren Geschmack und ihre Schärfe, und eine der wichtigsten Zutaten ist Paprika. Dieses Gewürz ist nicht nur köstlich und farbenfroh, sondern auch reich an Vitamin C und anderen Antioxidantien.

Die in Ungarn angebauten Paprika werden getrocknet, gemahlen und in Geschäften in ganz Budapest verkauft.

Paprika gibt es in verschiedenen Stärken, Aromen und Qualitäten.

Obwohl Sie Paprika im Lebensmittelgeschäft kaufen können, werden in vielen der Geschäfte in der Vaci Straße schöne Geschenksets verkauft.

3. Szamos-marzipan

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Die Konditorei wurde in den 1930er Jahren von Mátyás Szamos gegründet.

Ihre süßen Leckereien sind weltweit berühmt, insbesondere das Marzipan in Form einer Rose.

Sie haben auch ein Schokoladen- und ein Marzipanmuseum für alle, die sich für die Geschichte der Süßigkeiten interessieren.

4. Tisza-Schuhe

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Tisza Cipő (ungarisch für Tisza-Schuh) ist eine ungarische Sportschuhmarke, die in der kommunistischen Ära existierte und in den letzten Jahren als hype-neue Modemarke in diesem Land einen Wiederaufstieg erlebt hat.

“Cipő” ist ungarisch für “Schuh”, und Tisza (Theiß) ist ein Fluss in Mitteleuropa.

5. Matyó Stickerei

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Die Matyó-Stickerei ist seit 2012 auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes vertreten und stellt einen wichtigen Teil der traditionellen ungarischen Folklore dar.

Die Matyó-Stickerei ist das typischste bekannte Muster, und sie ist absolut wunderbar, mit unterschiedlichen Bedeutungen, die den verschiedenen Farben zugeordnet werden.

Alles, was Sie in Ihrer Wohnung haben können, was bestickt werden kann, ist in Budapest erhältlich, von Tischdecken über Spitzendeckchen bis hin zu Bettdecken.

6. Tokai Wein

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Ungarn rühmt sich einer reichen Weinbaukultur, mit einer Reihe von Regionen, die sich der Herstellung vollmundiger Rotweine, erfrischender Weißweine und süßer Dessertweine verschrieben haben.

Tokaji-Wein ist der Beste der Besten. Ein süßer Wein aus der Tokajer Region in Nordungarn, der einst beim Königshaus beliebt war.

Heute ist er ein brillantes Souvenir aus Ungarn…

7. Ungarische Puzzlebox

Eines der besten Souvenirs, das man in Budapest kaufen kann, ist die ungarische Puzzlebox. Diese sind so hinterhältig, so teuflisch und sehen so unschuldig aus – ganz wie ein kleines Kind.

Wenn Sie einen beliebigen Souvenirladen in Budapest oder die große Markthalle besuchen, werden Sie Dutzende dieser Boxen in einer Vielzahl von Farben da finden.

Nehmen Sie eine, versuchen Sie, sie zu öffnen, und Sie werden sofort den Eindruck haben, dass sie kaputt ist.

Doch, doch! Sie benötigen nur die genaue Abfolge der Züge zum Öffnen.

8. Handbemalte Eier

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Obwohl ihre Beliebtheit um die Osterzeit herum zunimmt, sind handbemalte Eier ein wichtiger Artikel in Souvenirläden und an Marktständen in Budapest.

Traditionell besuchte ein Mann am Ostermontag seine Geliebte und begoss sie dabei mit Wasser.

Im Gegenzug gab ihm die Frau ein handbemaltes Ei als Geschenk. Heute gibt es diese schönen Eier in einer Vielzahl verschiedener Farben und Designs und werden von ungarischen Handwerkern bemalt und verkauft.

Unglaublich schön und zart sind die Muster auf diesen Eiern oft Darstellungen von Blumen, Tieren oder religiösen Symbolen.

9. Ungarische Wurst

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Die aus dem ungarischen Mangalica-Schwein hergestellte Mangalica-Salami ist eine geräucherte Wurst, die unter anderem mit Paprika gewürzt wird.

Sie wird vor Ort hergestellt und ist ein authentischer ungarischer Snack, der für das Land symbolisch ist.

Die Große Markthalle in Budapest ist ein guter Ort, um sie zu finden; das beliebte Salamihandelsunternehmen Pick Szeged stellt auch eine begrenzte Reihe von Mangalica-Produkten her.

10. Ungarische Puppen

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Ungarische Puppen sind in Museen auf der ganzen Welt ausgestellt worden.

Ihre wunderschönen Kostüme, ihre niedlichen Gesichter und ihre bestickten Hüte lassen sie überall bewundert werden, wo immer sie gezeigt werden.

Ungarische Puppen sind ein wunderbares Souvenir, das man entweder als Geschenk oder als Sammlerstück mitbringen kann.

Diese wunderschönen handgemachten Puppen sind entweder in traditionelle ungarische Bauerntrachten oder in elegante, altmodische Ballkleider gekleidet.

Ihre schönen Porzellangesichter sind handbemalt, und die Nähte, Perlen und Stickereien auf ihren Kleidern werden alle von Hand ausgeführt.

BONUS:
Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen:
Zauberwürfel (Rubiks Würfel)

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Der Rubikswürfel (Zauberwürfel) ist ein 3D-Kombinationspuzzle, das 1974 vom ungarischen Bildhauer und Architekturprofessor Ernő Rubik erfunden wurde.

Ursprünglich hieß das Puzzle “Magischer Würfel” und wurde von Rubik lizenziert, um 1980 von Ideal Toy Corp.

Über den Geschäftsmann Tibor Laczi und den Gründer von Seven Towns, Tom Kremer, verkauft zu werden.

Die Top 10 Souvenirs, die Sie aus Budapest mitnehmen müssen

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close