LOADING

Type to search

Europa Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten Zypern : 23 Top Attraktionen in Zypern

Share
23 Top-Sehenswürdigkeiten In Zypern

Zypern ist ein Juwel im östlichen Mittelmeerraum. Dieses Land verfügt über historische, mythische und kulturelle Ziele – Besucher können verschiedene archäologische Stätten besuchen oder sich für andere Outdoor-Aktivitäten wie jährliche Festivals, Wandern und Wassersport entscheiden und Zypern Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Ein Ort, der, obwohl er klein ist, sehr viel Bekanntheit erlangt hat, ist Zypern. Das Land, das seit der Antike für seine Schönheit berühmt ist, ist auf der ganzen Welt berühmt.

Dieses kaiserliche Land bietet nicht nur die natürliche Schönheit, die man überall auf der Insel in der Natur sehen kann, sondern auch eine immense architektonische Schönheit, da diese kleine Insel in der Mitte des Meeres von UNESCO-Weltkulturerben übersät ist.

In gewisser Weise hatte ich das Gefühl, Zypern habe eine ähnliche Atmosphäre wie das wunderschöne Griechenland, aber es hat auch eine Geschichte, die mich an die Städte in Kroatien erinnert.

Das ist halt so mit einer Stadt mit Geschichte – sie hat eine Fülle von Einflüssen, die sie bis heute geprägt haben.

Deshalb wollte ich Ihnen einige meiner Lieblingsaufenthalte von meiner Reise nach Zypern mitteilen.

Sehen Sie sich unten einige der besten Orte auf Zypern an. Gute Reise!

1. Nissi – Zypern Sehenswürdigkeiten

Für abendliche oder frühmorgendliche Strandspaziergänge müssen Sie den Nissi-Strand besuchen.

Mit einer Länge von 500 Metern, ist der Strand mit feinstem weißen Sand und türkisblauem Wasser, der Ort für Wasserskifahrer, Windsurfer und andere Wassersportler, die alles von Strandvolleyball bis zu Schaumpartys bieten.

Nissi ist Teil der 57 Strände, die mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden.

2. Larnaca

Das unbeschwerte Larnaca im Südosten der Insel ist zwar ein Badeort, es hat jedoch auch etwas Heimeliges.

Dies ist bei weitem der entspannteste Ort für Urlauber. Sie können die Sonne und den Strand genießen. Das alte zerfallende türkische Viertel (Skala) und die verzierte Agios Lazaros (Kirche des Heiligen Lazarus) verleihen der Stadt einen interessanten historischen Rahmen, während das Zentrum selbst erhalten geblieben ist und die Atmosphäre einer richtigen Alltagsstadt und nicht nur eines Sommerurlaubsorts verbreitet.

Der Salzsee im Westen von Larnaca ist im Frühling voller rosafarbener Flamingos und im umliegenden Hinterland liegen viele Bergdörfer und kulturelle Zypern Sehenswürdigkeiten.

3. Nicosia

Nicosia ist die größte Stadt der Insel und eine der besten Orte auf Zypern, die Sie besuchen können, wenn Sie einen Eindruck über das Leben der Zyprer haben möchten.

Die Stadt selbst hat eine tausendjährige Geschichte und es gibt so viel zu tun, wenn Sie hierher kommen.

Besuchen Sie nach Ihrer Ankunft unbedingt das Shacolas Tower Museum & Observatory und sehen Sie sich danach die Selimiye-Moschee und das Zypern-Museum an. Für einen leckeren Imbiss besuchen Sie dann das An Anamma, das das leckerste Essen und einen schönen Garten bietet.

Wenn Sie vorhaben, die türkische Seite von Zypern (bekannt als türkische Republik Nordzypern) zu besuchen, können Sie durch den Ledra-Palast, die Ledra-Straße und durch Agios Dometios gehen. Passen Sie aber bei der Planung auf, viele Versicherungen übernehmen das nämlich nicht.

4. Archäologische Park Pafos

Sie können stundenlang um diese fantastische Zypern Sehenswürdigkeit in der Nähe des Hafens herumtollen. Hier gibt es Strukturen, durch die Sie die Geschichte dieser Stadt sehen können und die berühmtesten Ausstellungsstücke stammen aus der Römerzeit.

Aus dieser Zeit sind auch die Ruinen von vier Villen erhalten, die mit erstaunlich detaillierten Mosaiken aus dem Jahr 100 ausgestattet sind und Szenen aus der römischen Mythologie zeigen.

Aus derselben Epoche stammt das antike Odeon, eine kleine Arena, die von der Stadt immer noch als Veranstaltungsort genutzt wird, während die Königsgräber ein unterirdischer Begräbniskomplex sind, das von intakten dorischen Säulen getragen wird und 1500 Jahre alt ist.

5. Omodos

Omodos liegt in den Troödos-Bergen und gehört zu den besten Gegenden Zyperns… nicht nur wegen des Weins!

Wenn Sie erst einmal hier sind, sollten Sie unbedingt durch die kleinen, gepflasterten Straßen schlendern, zu einigen der Weingüter gehen und auch die 500 Jahre alte Weinpresse sehen.

Wenn Sie die Weinsorten hier nicht mögen, können Sie auch das Kloster des Heiligen Kreuzes erkunden. Es ist eine der ältesten und historisch wichtigsten religiösen Stätten der Insel und jeder Besuch hier hin lohnt sich, wenn Sie Zeit haben.

Und wenn Sie im Sommer zu Besuch sind, sollten Sie versuchen, Ihre Reise zur Zeit des jährlichen Weinfestivals zu machen, das sie jeden August in Omodos veranstalten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie einen Fahrer haben. Denn Sie werden sicherlich betrunken sein!

6. Salamis

Diese Stätte beherbergte eine der größten römischen Siedlungen, die die Insel gesehen hat. Salamis, mit Märkten, Badehäusern usw., ist ein perfektes Beispiel für eine großartige römische Stadt mit allem Luxus und Komfort, den man nur in der Hauptstadt

der Römer finden könnte. Obwohl es sich um eine zerstörte Stadt handelt, sind die meisten Gebäude noch intakt. Dies ist definitiv einer der besten Orte in Zypern.

7. Karpas Peninsula – Zypern Sehenswürdigkeiten

Die schönste Region in Zypern ist die einsame und schroffe Karpas-Halbinsel, bei welcher es sich um goldene Strände handelt, die von schroffen Hügeln im Nordosten der Insel (in Nordzypern) begrenzt werden.

Es ist Zyperns am wenigsten erforschtes Gebiet, in welchem Sie herrlichen Wanderungen machen können und malerische Dörfer und versteckte historische Stätten in Hülle und Fülle genießen können. Dies ist der Ort, an den Sie sich begeben müssen, wenn Sie das unentdeckte und unentwickelte Inselleben der Vergangenheit erleben möchten.

Machen Sie einen Ausflug mit dem Auto (in der Gegend gibt es praktisch keine öffentlichen Verkehrsmittel) und besuchen Sie die Mosaiken von Agia Triada im Dorf Sipahi, bevor Sie weiter nordöstlich in das abgelegene Dorf Dipkarpaz und die kleine Ruine der Agios Filon-Kirche fahren. Danach geht es weiter zum berühmten Golden Beach der Halbinsel, einem riesigen Sandstreifen, der den schroffen Charme der Karpas zusammenfasst.

8. Aphrodite Water Park

Der Aphrodite Water Park ist der beliebteste Familienort für lange Sommertage und die größte Zypern Sehenswürdigkeit dieser Art auf dieser Seite des Landes.

Insgesamt gibt es 17 Fahrgeschäfte und Attraktionen für große Kinder und Kleinkinder.

Es gibt vier Hochgeschwindigkeits-Fahrgeschäfte für Menschen, die das Adrenalin spüren möchten, einschließlich Racer, bei dem Sie sich Ihren Freunden stellen müssen, um zu sehen, wer zuerst unten ankommt.

Ruhiger ist der Lazy River, ein kilometerlanger Schwimmer unter Wasserfällen und Springbrunnen, auf dem Sie direkt auf Ihre Sonnenliege fallen können.

9. Pissouri

Pissouri liegt genau zwischen zwei strauchbedeckten Landteilen auf halbem Weg zwischen den vielbesuchten Städten Limassol und Paphos. Hier erwartet Sie eine entspannte mediterrane Atmosphäre und der authentische Zypern-Geist, mit aus kleinen Häusern, Tavernen und rustikalen weißgetünchten Häusern. Das Terrakotta-Dorf ist weitgehend unberührt vom Massentourismus und beherbergt örtliche Bauern und Winzer.

Es verfügt über einen sonnigen Platz an der zentralen Piazza (am Pissouri-Platz) und regelmäßige Feiern. Und es gibt auch einen Strand – ein Kiesel- und Sandstrand, der sich unterhalb der schroffen Klippen der Südküste nur wenige Schritte von der eigentlichen Stadt entfernt befindet.

10. Königsgräber von Nea Paphos

Dieses Weltkulturerbe, nur 2 km nördlich des Hafens von Paphos, ist ein unterirdisches Denkmal, das aus massiven Felsen gehauen wurde und aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Stammt.

Aus dem Namen heraus könnte man denken, dass es eine Begräbnisstätte für Könige und Königsfamilien war. Doch im Gegenteil, hier wurden nur hohe Funktionäre begraben. Der Name wurde von der Größe und Pracht der Gräber inspiriert.

Die Gräber sind sorgfältig in Form gebogen. Heute kommen Einheimische und Besucher aus dem In- und Ausland hierher, um die großartige Arbeit der antiken Steinschnitzer zu bewundern.

11. Ayia Napa

Ayia Napa hat vielleicht einen schlechten Ruf – und, wenn Sie im Sommer nicht feiern wollen, werden Sie den Grund dafür leicht erkennen. Ayia Napa hat sich zu einem der größten Party-Spots in Europa entwickelt und ist einer der besten Orte in Zypern, die Sie besuchen können, wenn Sie das Nachtleben und Clubs suchen.

Dies ist jedoch nicht alles, was Ayia Napa gerade in den ruhigeren Wintermonaten ist. Wenn Sie erst einmal hier sind, sollten Sie unbedingt die Blaue Lagune erkunden, am Nissi Beach chillen und die Meereshöhlen der gesamten Küste entdecken. Machen Sie auch unbedingt einen Zwischenstopp bei der Liebesbrücke.

12. Panagia

Dies ist eines der malerischsten Dörfer Zyperns und liegt am äußeren Rand der Wälder von Paphos. Das Dorf ist eines der größten in der Region und hat eine Vielzahl von Klöstern, Basiliken, Kirchen und Kathedralen, von denen fast alle der Jungfrau Maria geweiht sind.

Ein idealer Ort für diejenigen, die leidenschaftliche Christen sind oder sich für das Christentums interessieren. Dieses Dorf hat im Laufe der Jahre viele überrascht. Dies ist einer der besten Orte, den Sie Zypern besuchen können.

13. Kolossi

Wenn Burgen Niedlichkeitswettbewerbe hätten, würde sich Kolossi sicherlich den ersten Platz erringen. Diese kleine, aber perfekt geformte Burg in der Nähe von Limassol ist eine alte Festung der Kreuzfahrer und erinnert an Zyperns Bedeutung für die Europäer während der Kreuzfahrten im Heiligen Land.

Die Burg, die zuerst von den Rittern des Hl. Johannes benutzt wurde, diente, mit ihrer hervorragenden Lage, als Kommandant für diese Gegend. Heute sind hauptsächlich die Puppenhaus-Proportionen und die ruhige Lage inmitten des düsteren Kolossi-Dorfes interessant für Besucher.

14. Troodos Mountains – Zypern Sehenswürdigkeiten

Zur Abwechslung können Sie immer die Troodos-Berge besuchen. Dies sind die größten Berge der Insel, mit Zyperns höchstem Gipfel, dem Olymp.

Hier befinden sich verschlafene, alte Dörfer neben terrassenförmig angelegten Olivenhainen und Weinbergen, die von lachenden Bächen, die in Laubwäldern liegen, durchwoben werden.

Wenn Sie höher steigen, kommen Sie zu mit Pinien bewaldeten Gipfeln. Hier können Sie im Winter sogar Skifahren.

Halten Sie Ihre Augen offen für die von Troodos unter Denkmalschutz stehenden byzantinischen Kirchen und Klöster. Diese mittelalterlichen Gebäude sehen von außen vielleicht bescheiden aus, verfügen jedoch über die unglaublichsten Wandgemälde.

15. Larnaca Salzseen

Der Salzsee von Larnaca ist ein Netzwerk von vier Salzseen und beheimatet mehrere Zugvögel. Im Winter werden die Seen von den langbeinigen rosafarbenen Vögeln, den Flamingos, bewohnt, während im Sommer bei den hohen Temperaturen das Wasser verdampft und Salzkrusten entstehen.

Früher wurde das Salz geerntet und dies war eines der meisten exportierten Produkte des Landes. Der See ist nur 4 km vom internationalen Flughafen Larnaca entfernt.

16. Kakopetria

Wie wir bereits gesagt haben, blühen in Zypern viele Dörfer auf. Eines davon ist das Dorf Kakopetria, ein Dorf, in dem man nicht nur ein paar Tage bleiben möchte, sondern einen dauerhaften Wohnsitz nehmen möchte, da es ein Klima hat, das, wie nur wenige bestreiten, das das Beste Klima überhaupt ist.

Das Dorf ist auch ein ideales Ziel für Obstliebhaber, da die Obstplantagen die besten Äpfel produzieren. Weinberge auf den Feldern und schöne Flaschen hausgemachten Weines werden im Dorf sehr günstig verkauft. Dieses Dorf ist eine lohnenswerte Ergänzung zu den Top 10 Zypern Sehenswürdigkeiten.

17. Hala Sultan Tekke

Hala Sultan Tekke wird als viertwichtigste heilige Kultstätte im Islam eingestuft. Es wird angenommen, dass Umm Haram, die väterliche Tante des Propheten Mohammed, hier starb. Die Moschee ist über ihrem Grab errichtet.

Die Tekke steht allen Menschen unabhängig von ihrer Religion offen und ist ein Ort der Ruhe. Sie können Ihren Aufenthalt hier mit einem Trip zum malerischen Salzsee von Larnaca verlängern, der sich weniger als fünf Minuten entfernt befindet.

18. Ancient Kourion

Es gibt keinen Mangel an antiken Stätten in Zypern, Kourion ist jedoch eine der besten. Sie liegt romantisch an einem Küstenfelsen mit Blick auf die Landschaft und das Mittelmeer und ist ein magischer Ort.

Die gesamte Stätte ist riesig, aber der berühmteste Abschnitt ist das Theater und das Haus Eustolios, in dem sich schöne, gut erhaltene Mosaiken befinden. Für diejenigen, die mehr Zeit haben, ist die große byzantinische Basilika mit ihren Säulen und dem Mosaikfußboden einfach wunderschön.

19. Der Zoo in Pafos – Zypern Attraktionen

Fotokredit: The Villa Group

Diese Zypern Sehenswürdigkeit war einst die private Menagerie und Voliere eines einheimischen Kaufmanns und Tiersammlers, Christos Christoforou.

Um die Jahrhundertwende entschied sich Christoforou, seinen Zoo für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen, um seine Sammlung vorzuführen und Besucher über den Tierschutz aufzuklären.

Der Zoo liegt in einer landschaftlich gestalteten Umgebung mit Gärten und Teichen und beherbergt Affen, Giraffen, Tiger, weiße Löwen, Kängurus, Erdmännchen und mehr.

Das Vogelgebiet ist möglicherweise das interessanteste mit mehr als 200 Arten, darunter auch eine Vielzahl von Raubvögeln.

20. Kyrenia

Kyrenia (Girne) ist die hübscheste Stadt in Nordzypern, die an den alten osmanischen Charakter des alten Bezirks am Hafen erinnert. Die Burg Kyrenia überblickt den malerischen Hafen an der Ostseite und der Aufstieg auf die Festungsmauern der Burg

belohnt Sie mit einem fantastischen Blick über die Stadt. Eine schmale Gasse schlängelt sich vom Ufer zurück, voll von Holzhäusern und Häusern in verschiedenen Zuständen. Es ist ein großartiger Ort, um die zeitlose Atmosphäre zu genießen. Hier gibt es viele Cafés mit Blick auf den Hafen, wenn Sie Ihre Füße hochlegen möchten.

21. Limassol

Erkunden Sie eine bezaubernde Altstadt mit rustikalen, niedrigen Bungalows, einem grandiosen byzantinischen Schloss, einer lebhaften Strandpromenade, die sich zwischen dem Ufer und den hübschen, von Palmen gesäumten, Gärten des Akti Olympion Park schlängelt und einem der meist besuchten Häfen im gesamten Osten.

Limassol bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen entspanntem Urlaub, kulturellem Sightseeing und moderner zyprischer Energie. Und während Lady’s und Governor’s Beach am Tag dominieren und abends die Fischrestaurants mit frischem Schwertfisch anziehen, sind es die Clubs und Pubs, die nach Einbruch der Dunkelheit in Limassol im Mittelpunkt stehen, mit Chart-Hits, Europop und House zwischen Potamos Yermasoyia.

Siehe auch: 14 Top Sehenswürdigkeiten Für Ihren Urlaub In Madagaskar

22. Cyprus Classic Motorcycle Museum

Fotokredit: ChooseYourCyprus

Das Cyprus Classic Motorcycle Museum in der Altstadt von Nikosia wurde vor etwa 20 Jahren gegründet. Heute beherbergt es mehr als 150 verschiedene Motorräder, von denen der älteste eine 1914-er Maschine ist. Hier wird auch eine Sammlung der Mammutmaschinen gezeigt, die zu besonderen Anlässen in der Vergangenheit verwendet wurden.

Dazu gehören ein Militärmotorrad, das die Armee während des Zweiten Weltkriegs und die der Präsidentengarde von Erzbischof Makarios III benutzten.

23. Fasouri Watermania – Zypern Attraktionen

Fotokredit: CyprusZoukCongress

Der Sommer in Zypern kann extrem heiß sein – Fasouri Watermania bietet eine Reihe von Wasseraktivitäten, um sich abzukühlen, wenn alles zu viel wird. Der außergewöhnliche Wassererlebnispark ist der größte seiner Art auf der Insel.

Es gibt zahlreiche gastronomische Einrichtungen und wenn Sie jemals ein (vorübergehendes) Tattoo benötigen, um Sie an die Sommerferien zu erinnern, finden Sie eines an diesem Ort. Kommen Sie hierher für Wasseraktivitäten und zum impulsive Käufe – für jedes Altersgruppe ist hier etwas dabei.

https://mystischereisen.de/osteuropa/zypern/sehenswurdigkeiten-in-zypern
Tags:
Kevin Delp

Gitarrist, Reisender, Schallplattensammler, Kaffeesnob. Ich liebe Schnee und Meeresrauschen.Ich denke, die Auseinandersetzung mit neuen Orten und neuen Menschen kann wirklich persönlich sein und einem die Augen darüber öffnen, wie andere Menschen leben. Zu sehen, wie das Leben an anderen Orten funktioniert, egal ob es sich um ein menschliches Leben oder die Natur handelt, lässt mich bescheidener werden. Es ist einfach, Ihren Status quo zu Hause zu haben, aber sobald Sie an einem neuen Ort sind, haben Sie alle Wetten verloren. Sie können alles tun und sind so bereit, Neues auszuprobieren, um Ihre eigenen Grenzen zu überschreiten, weil Sie sich an einem neuen Ort befinden

    1

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close